Friends of cicé / DR. REGINA WAGNER


Mit der Hamburger Plastischen Chirurgin Dr. Regina Wagner verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Seit Kurzem hat sie die Aqua-Glow-Therapie im Programm - für einen besonders schönen Teint. Das hat uns natürlich interessiert! Johanna durfte die Luxus-Behandlung testen und hat sich anschließend mit Dr. Wagner über ihre Arbeit und Gemeinsamkeiten mit der Kosmetikbranche ausgetauscht.


Ehrlich gesagt habe ich nicht mit einem solchen Effekt gerechnet. Meine Haut hat über eine Woche lang gestrahlt und geleuchtet. Die Behandlung selbst fällt nicht in die Kategorie Wellness, ist aber auch nicht unangenehm. Mit Hilfe der HYDRAabrasions Technik wird die Haut zuerst porentief gereinigt, darauf folgt ein sanftes Peeling, anschließend wird die Haut mit einer Art Lymphdrainage entgiftet und entschlackt. Als Finish für den perfekten „Glow-Effekt“ kommt noch die Oxygen Spray Therapie zum Einsatz. Hier werden je nach Hauttyp (bei mir für sehr trockene Haut) Wirkstoffe auf die Haut aufgesprüht und versorgen sie mit Sauerstoff und Anti-Aging-Wirkstoffen. Mir wurde empfohlen, das cicé Peelingserum und die cicé Hydromaske in den Tagen nach der Behandlung mehrfach zu nutzen, um den Effekt zu verlängern.

Aus Sicht von Frau Dr. Wagner ist die Aqua-Glow-Therapie ein ideales „Einsteiger-Treatment“: „Wenn man mehr als die klassische Behandlung bei der Kosmetikerin erwartet und einen etwas längeren Effekt wünscht, aber noch nicht die Notwendigkeit eines medizinischen Eingriffs verspürt, ist Aqua-Glow eine gute Option – vor allem, weil man den Effekt sehr gut mit Peelings und Masken verlängern kann.“

Warum ich mich bei Dr. Wagner so sicher fühle: Sie führt ihre Praxis seit Jahrzehnten nach klaren Prinzipien. „Ich biete niemals Eingriffe oder Behandlungen an, die ich an mir selbst nicht machen würde und die ich nicht in Zusammenhang mit meinem Namen gebracht haben möchte. Es muss immer natürlich und „unoperiert“ aussehen – Natürlichkeit steht für mich ganz oben. Ich spritze auch kein präventives Botox bei jungen Frauen, die noch keine Falten haben. Das hat sich auch herumgesprochen und diese Frauen kommen gar nicht erst zu mir.“

Das andere Extrem sind Leute, die Anti-Aging-Produkte und Plastische Eingriffe verteufeln, weil sie Frauen angeblich nicht „in Würde altern“ lassen. Eine Aussage, mit der wir uns bei cicé sehr schwertun. Wir halten nichts davon, anderen Frauen vorzuschreiben, dass sie bestimmte Produkte verwenden oder nicht verwenden sollen. Auch Dr. Wagner hat kein Verständnis für derlei Kritik: „Es ist doch ein großes Glück, solche kosmetischen Behandlungen und OPs zu haben. Man tut sich nichts Böses, wenn man sich pflegt. Es geht nicht darum, dass man nicht altern darf, sondern es kommt ein Abschnitt im Leben, da sieht man sich im Spiegel und es passt nicht mehr, denn man selbst fühlt sich noch fit und vital. Wir altern trotzdem in Würde, auch wenn wir uns schminken. Die Würde ist etwas ganz anderes!“

Ein weiterer Kritikpunkt, mit dem sowohl wir als auch Dr. Wagner sich regelmäßig auseinandersetzen müssen, ist der Preis unserer Leistungen. Wenn Menschen täglich 3,50 € für einen Coffee to go ausgeben, aber 1,67 € pro Tag für hochwertige Pflege zu viel ist, finden wir das befremdlich. Wie empfindet das Dr. Wagner? „Hochwertige Behandlungen haben ihren Preis. Ich frage die Patient*innen dann gerne, auf welchen Teil meiner Arbeit sie verzichten möchten. Soll ich ein altes Skalpell verwenden, weniger Termine für die Nachbehandlung machen oder die Narkose verkürzen und alles schnell, schnell machen? Das Leben ist nicht umsonst… Und zu meinen Behandlungen empfehle ich dann Produkte wie cicé, um das Ergebnis der Behandlungen zu optimieren. Eine Pflege, die dem Niveau der hochwertigen Behandlung entspricht.“ Ihr Favorit unter den Wirkstoffen: Hyaluron. „Es ist essentiell von innen und von außen. Und pflegende Substanzen natürlich – die müssen auch unbedingt enthalten sein.“ Darauf kann sie sich bei cicé zum Glück verlassen.