SCHÖNHEIT BEGINNT IM KOPF.

Wie und wann hat alles angefangen und wer hat sich das ausgedacht?

Hier verraten wir Ihnen, wie cicé entstanden ist und wer unser kleines Label täglich am Laufen hält.

Über Uns

Unsere Geschichte

Kosmetik einmal anders betrachten, nämlich rein wissenschaftlich. Das war 2007 die Idee des jungen Hamburger Kosmetikunternehmens Sancos und der Fachärzte für Ästhetische Chirurgie von Clinic im Centrum. Das überzeugende Ergebnis: cicé - eine besonders effektive Anti-Aging-Linie, die in ihrer Wirkung überzeugt.

Um den hohen Ansprüchen der Ästhetischen Chirurgie gerecht zu werden, wurden für cicé ausschließlich hocheffektive Wirkstoffe in hohen Konzentrationen verwendet. Kritische Inhaltsstoffe waren von Anfang an tabu.

Aus Sancos wurde in den folgenden Jahren cossana. Aus drei cicé-Produkten eine ganze Kosmetiklinie. Und aus zwei überzeugten Gründerinnen, die in den Niederlanden gemeinsam internationale BWL studiert haben, ein begeistertes kleines Team. Seit 2009 entwickelt und produziert cossana auch einzelne Produkte oder ganze Linien für andere Marken.

Johanna Voigt

ist studierte Kunsthistorikerin, Mutter zweier Kinder und seit 2009 zuständig für unsere Pressearbeit und Kundenbetreuung. Als Textprofi findet sie stets die richtigen Worte, hat aber auch ein untrügliches Gespür für Gestaltung und Trends. Zu unserem großen Glück kann sie sogar in ihrer Freizeit nicht aufhören, neue Ideen für cicé zu sammeln.

JOHANNAS FAVORIT: "Das cicé Körperlifting. Weil es wirkt!"

Annika Schulze

macht bei uns seit August 2015 eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. Mit großer Wissbegierde und viel Engagement greift sie uns allen unter die Arme und betreut bereits erfolgreich eigene, kleine Projekte. Von ihren Reisen bringt sie für cicé neue Ideen und Eindrücke mit.

ANNIKAS FAVORIT: "Die cicé Hydromaske. Ich kann sie zu jeder Tageszeit anwenden. Und egal in welcher Verfassung meine Haut gerade ist: Sie sieht danach immer super aus!"

Bernadette Brysch

gibt als Gründerin seit der ersten Stunde die Richtung vor. In ihren Händen liegen das Marketing sowie die Initiierung von Kooperationen und Projekten. Die junge Mutter von drei Söhnen mit viel Gespür für ein gutes Arbeitsklima vertritt unser Unternehmen stets zielstrebig und überzeugt auch Zweifler durch ihr Fachwissen und ihre tiefe Überzeugung für die Sache.

BERNADETTES FAVORIT: "Das cicé Tiefenlifting. Ich liebe alle cicé-Produkte, aber das Tiefenlifting ist für mich der Star. Der Effekt ist unglaublich."

Catharina von Rogister

ist der zweite Kopf des cicé- Gründungsduos und zieht mit ihrer strukturierten Art die organisatorischen Fäden des Unternehmens. Sie verliert niemals den Überblick über Produktionsplanung, Controlling und die vielen kleinen Prozesse, die unser Unternehmen am Laufen halten. Wenn sich die Ereignisse überschlagen, behält die Hobby-Seglerin und Mutter eines Sohnes einen kühlen Kopf und gibt den Ton an.

CATHARINAS FAVORIT: "Der cicé Reinigungsschaum. Ich kann damit in einem Schritt Make-up entfernen und die Haut gründlich reinigen. Aber das Beste ist, dass er die Haut überhaupt nicht austrocknet."

Hanneke Gosseling

bereichert unser Team seit Oktober 2014. Die Holländerin hat Personalwesen studiert und ist Mutter zweier Kinder. Innerhalb kürzester Zeit hat sie sich in unsere Sprache und unser Team eingefunden. Mit Fleiß, Ruhe und vor allem Weitsicht regelt sie unsere Buchhaltung und den Einkauf. Wir hoffen sehr, dass das Heimweh nicht so schnell zu groß wird!

HANNEKES FAVORIT: "Das cicé Tiefenlifting. Ich habe schon nach kurzer Zeit einen deutlichen Effekt gesehen, der mich wirklich überzeugt hat."