Skincare Tipps / MASKNE



Das permanente Tragen von Masken kann Unreinheiten verursachen. Denn unter der Maske staut sich Feuchtigkeit - ein idealer Nährboden für Bakterien. Diese wiederum können dank Mikroverletzungen, die durch die Reibung der Maske verursacht werden, besser in die Haut eindringen. Und die Farbstoffe der Maske tun ihr Übriges. Deutlich mehr Pickel und ein unregelmäßiger Teint können die Folge sein. Für dieses Phänomen wurde in den vergangenen Wochen ein neuer Begriff geprägt: Maskne.  Wie bringen wir unsere Haut gut durch diese Zeit - und was hilft ganz allgemein bei unreiner Haut? Anja Reich, die Kosmetikerin im cicé-Team, weiß Rat.


Tipp 1: Maske täglich wechseln

Die meisten von uns haben vermutlich sowieso schon eine ganze Masken-Kollektion zuhause. Also am besten täglich zu einer frischen Maske greifen und einmal pro Woche alle Masken in einem Wäschenetz bei 60 Grad waschen. Wichtig: Ein mildes Waschmittel verwenden, am besten eines mit wenigen oder gar keinen Duftstoffen. Einmal-Masken haben übrigens den Vorteil, dass sie luftdurchlässiger sind und weniger Farbstoffe enthalten als die bunten Stoffmasken. Und sie sind - entgegen ihrer Bezeichnung - bei 60 Grad waschbar.


Tipp 2: Sanfte Hautreinigung

Morgens und abends sollte das Gesicht mit einem sanften Produkt wie dem cicé Reinigungsschaum gereinigt werden. Er entfernt Bakterien und Verunreinigungen und verzichtet dabei auf starke Tenside, die den Säureschutzmantel angreifen. Außerdem ist es ratsam, die Haut ein- bis zweimal pro Woche mit einem sanften Peeling von abgestorbenen Hautschuppen zu befreien. Das cicé Peelingserum kann ganz einfach über Nacht angewendet werden und bietet damit maximalen Komfort.


Tipp 3: Hautberuhigende Pflanzenextrakte und intensive Feuchtigkeit

Wer bereits Produkte von cicé verwendet, darf sich freuen, denn diese sind durch die hohe Konzentration hautberuhigender Pflanzenextrakte wie gemacht für unreine Haut. Neben hautberuhigenden Wirkstoffen sollten die Produkte auch intensive Feuchtigkeit spenden, denn eine trockene Haut ist anfälliger für kleine Risse und den Bakterien somit stärker ausgeliefert. Die cicé Tagespflege bietet mit Pflanzenextrakten und einem hocheffektiven Feuchtigkeitskomplex optimalen Schutz von morgens bis abends.